BHP 2016

Es ist  geschafft und eine ziemlich anstrengende, aber auch schöne Prüfungszeit geht zu Ende.

 

Am 4. und 11. September wurden in der Gruppe Kurpfalz von Richter Michael Baus insgesamt 22 Prüfungen abgenommen. Im Einzelnen haben an diesen zwei Tagen

- 4 Hunde die BHP-3,
- 4 Hunde die BHP-2,

- 9 Hunde die BHP-1,
- 1 Hund die BHP-G

- und 4 Hunde die BHP-S1

bestanden.

 

Alle Prüfungen wurden mit dem 1. oder 2. Preis bewertet. Gesamtsieger wurde Chico vom Blauen Wunder (Paul), der hat’s einfach gerockt!

Gratulation an alle Dackel und natürlich auch an das Dackelpersonal.

Seit Ende Mai 2016 haben wir in zwei Gruppen an nahezu jedem Wochenende trainiert, nur unterbrochen von „praktischer“ Anwendung des Gelernten bei Sommerfest, Urlaub und Wanderung.

So „zwischendurch“ wurde im Juni auch von 4 Hunden die Schussfestigkeitsprüfung bestanden.

Ein riesen Lob an alle Teilnehmer, die trotz manchmal ekeligem Wetter, selbst  am ersten Tag der Prüfung hat es fürchterlich geregnet, Beständigkeit, Geduld und Durchhaltevermögen gezeigt haben. Denn nicht nur die Dackel haben viel gelernt, auch ihre Hundeführer haben in dieser Zeit einiges über ihre Hunde, Dackelverhalten, Dackelhalterverhalten und eigene Grenzen erfahren. Schade, dass keiner gezählt hat, wieviele Kilos Leckerchen eingesetzt wurden .....

 

Und natürlich braucht so eine Saison auch viele fleissige Helfer, die für Essen und Trinken sorgen, das Gelände in Ordnung halten, Jogger und Fahrradfahrer mimen und auch mal mit Rat und Tat und tröstenden Worten zur Seite stehen.

Wir haben ein super Team zusammen mit supertollen Hunden. Das Miteinander stimmt, weil jeder jedem hilft, Erfahrungen werden geteilt und jeder wird unterstützt.

 

Also vielen Dank an die Trainer: Monika Keller, Maria Frank und Udo Fischer;

an die Prüflinge: Andrea Meuthen, Andreas Meuthen, Monika Keller, Doris Fischer, Udo Fischer, Monika Dietrich, Matthias Zapp, Helga Link, Gerhard Franz, Rainer Kunz, Kerstin Matalik, Beate Marx, Gerhard Ballmann;

an den Verein für die Geschenke,

an Herrn Rasch für die Erlaubnis zur Nutzung des Weihers,

und natürlich an Herrn Baus für ein tolles und faires Richten.

 

Ein ganz spezieller Dank geht an Gerd-Uwe Dietrich, für unzählige geschmierte Brötchen, dafür dass der Grill immer rechtzeitig fertig war und für die vielen Fotos.

Und auch vielen, vielen Dank an alle fleissigen Kuchenbäcker, Rasenmäherreparierer, Freizeitlandschaftspfleger, Zaun-in-Ordnung-Bringer und Daumendrücker.

Bildergalerie zum 04.09.2016

Bildergalerie zum 11.09.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DTK Kurpfalz / Stand: Feb 2017